Besuchen Sie die Galleria Borghese in Rom – sparen Sie 11,00 €

Galleria Borghese

  • Borghese Gallery Rome
  • Borghese Gallery Rome
  • Borghese Gallery Rome
  • Borghese Gallery Rome

Vorteile der „OMNIA Vatikan & Rom“-Karte:

Freier Eintritt* in die Galleria Borghese in Rom
Regulärer Fahrpreis:  11,00 

*freier Eintritt in zwei der sechs bedeutendsten Attraktionen Roms

Die Galleria Borghese ist eine Kunstgalerie, die in der alten Villa Borghese Pinciana untergebracht ist. In der Villa Borghese kann eine eindrucksvolle Ausstellung der Sammlung von über 2.000 Jahre alten Skulpturen, Gemälden und Antiquitäten bewundert werden. Das Gebäude befindet sich in dem wunderschönen Park der Villa Borghese, der die perfekte Kulisse für Kunst und Stille inmitten des geschäftigen Zentrums von Rom bietet.

Highlights:

  • Gemälde von Caravaggio, Botticelli und Raffael
  • Skulpturen des Barockkünstlers Gian Lorenzo Bernini
  • Neoklassizistische Renovierung des ursprünglichen Gebäudes von Scipione Borghese aus dem 17. Jahrhundert
  • Über 2.000 Jahre alte Kunstgegenstände – von Antiquitäten bis zu Gemälden aus der Renaissance

Interessante Fakten:

  • Die Galleria Borghese beherbergt die größte private Kunstsammlung der Welt.
  • Während einer schwierigen Phase musste die Familie Borghese 500 Kunstwerke an Napoleon veräußern, um ihre Schulden zu begleichen.
  • Der Park der Villa Borghese ist der drittgrößte Park in Rom und imitiert den Stil eines naturalistischen englischen Gartens. Er erstreckt sich über 148 Hektar im Zentrum von Rom.

Attraktionen, die Sie unbedingt besichtigen sollten:

Sala del Sileno

Bewundern Sie Caravaggios Meisterwerke, die einen zentralen Raum in der Galerie dominieren. Achten Sie dabei insbesondere auf die Figur des David mit dem Haupt des Goliath (1609), das ein Selbstporträt repräsentiert, das Caravaggio nach einer Mordanklage dem Papst zukommen ließ, um diesen um Vergebung zu bitten. Zu seinen sonstigen Werken zählen: Hl. Hieronymus (1606), Kleiner kranker Bacchus (1593) und Knabe mit Früchtekorb (1593/94).

Berninis Barockskulpturen

Eine Hommage an den klassischen Barockstil, einem Gebiet, auf dem Gian Lorenzo Bernini selbst Meister war. In der Villa Borghese sind einige von Berninis eindrucksvollsten Skulpturen untergebracht, die zwischen 1620 und 1650 entstanden. Dazu zählt das berühmte Werk „Apollo und Daphne“, das Bernini im zarten Alter von 24 Jahren für den Gründer der Galerie, Scipione Borghese, anfertigte.

HINWEIS: Für die Besichtigung der Galleria Borghese muss eine Reservierung vorgenommen werden. Um eine Reservierung vorzunehmen, wählen Sie bitte die Telefonnummer: +39 06 32810 (von Montag bis Freitag 9:00 bis 18:00 Uhr – Samstag von 9:00 bis 13:00 Uhr)

Anfahrt:

- Pinciana- Museo Borghese (Bus 52, 53, 83, 92, 217, 360, 910)

 

*Der Roma Pass bietet Ihnen freien Eintritt in zwei der sechs bedeutendsten Attraktionen Roms, darunter das Kolosseum, der Palatin und das Forum Romanum, die Kapitolinischen Museen, die Villa Borghese sowie das Nationalmuseum der Engelsburg.

Ansehen: Vollständige Übersicht über alle im Paket enthaltenen Attraktionen

Montag 08:30 - 19:30
Dienstag 08:30 - 19:30
Mittwoch 08:30 - 19:30
Donnerstag 08:30 - 19:30
Freitag 08:30 - 19:30
Samstag 08:30 - 19:30
Sonntag 08:30 - 19:30

Geschlossen: Mondays, 24th December, 31st December, 1st January

Loading Map - Please wait...

Address:

Piazzale del Museo , Borghese, 5 - 00197 Rome

Telephone:

+39 06 841 3979