Abholung Ihres Passes in Rom

Wie Sie Ihre „OMNIA Vatikan & Rom“-Karte erhalten

Abholung in RomKOSTENLOS

Abholung des Passes in einem von vier Opern Romana Pellegrinaggi-Zentren in Rom

 

 

 

 

 

 

 

Abholung Ihrer „OMNIA Vatikan & Rom“-Karte in Rom

Um Ihre OMNIA-Karte in Rom abzuholen, müssen Sie Ihre E-Mail-Bestätigung, die Sie bei Durchführung Ihrer Onlinebestellung erhalten haben, ausdrucken und zusammen mit einem gültigen Personalausweis bei einem dieser vier Shops in der Stadt vorlegen - diese Abholungspunkte werden von Opera Romana Pellegrinaggi betrieben.

 

1. Opera Romana Pellegrinaggi - Piazza Pio XII, 9 (Petersdom)
Öffnungszeiten: Montag-Sonntag von 10.00 - 17.00 Uhr. Sonntags und an Feiertagen von 10.00 bis 13.00 Uhr.

Klicken Sie hier, um den Abholstelle zu finden.

2. Opera Romana Pellegrinaggi - Largo Argentina, Via dei Cestari 21 (Pantheon)
Öffnungszeiten: Montag-Sonntag von 10.00 - 16.00 Uhr. Sonntags und an Feiertagen von 10.00 bis 13.00 Uhr.

Klicken Sie hier, um den Abholstelle zu finden.

3. Opera Romana Pellegrinaggi - Piazza di Porta S.Giovanni, (St. Johannes im Lateran) - in der Basilika auf der rechten Seite.
Öffnungszeiten: Montag-Sonntag von 10.00 - 17.00 Uhr. Sonntags und an Feiertagen von 10.00 bis 13.00 Uhr.

Klicken Sie hier, um den Abholstelle zu finden.

4. Opera Romana Pellegrinaggi - Carcer Tullianum, Clivo Argentario 
Öffnungszeiten: Montag-Sonntag von 10.00 - 17.00 Uhr. Sonntags und an Feiertagen von 10.00 bis 13.00 Uhr.

 

Buchen Sie die Sehenswürdigkeiten der Vatikanstadt online im Voraus

Sparen Sie Zeit mit der „OMNIA Vatikan & Rom“-Karte und buchen Sie den Zeitraum online vor Ihrer Reise für den Eintritt in den Petersdom, die Sixtinische Kapelle und die Vatikanischen Museen. Sie können die Buchung online und innerhalb der 72-Stunden-Gültigkeit Ihres „OMNIA Rom &Vatikan“-Passes vornehmen, so sparen Sie Zeit beim Besuch der Vatikanstadt. Folgen Sie einfach den Anweisungen in Ihrer E-Mail-Bestätigung, um Ihren Besuch im Voraus zu buchen.

 

TIPPIhre Karte wird bei der ersten Fahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder mit dem ersten Eintritt in eine der Sehenswürdigkeiten aktiviert. Wenn Sie Ihre Karte also zum ersten Mal am Nachmittag nutzen, gilt dieser Tag als erster Gültigkeitstag des Drei-Tages-Passes.